Sabine Christiansen geht – doch kein aufatmen!

Wie die faz in einer eilmeldung mitteilt, wird Sabine Christiansen ihre „talkshow“ nur noch bis mitte 2007 moderieren. Da möchte man am liebsten aufatmen und sich freuen. Doch leider geht die meldung weiter:

„Günther Jauch wird ab Herbst nächsten Jahres Christiansens Sendeplatz am Sonntagabend im Ersten übernehmen.“

Och ne – jetzt wirklich nicht. Vom regen in die traufe. Kann man den scheiss nicht ganz absetzen. Wer braucht den schwachtalk mit den ewig gleichen gästen, den ewig gleichen phrasen, den ewig gleichen gesabber und der ewig schlechten moderation? Wer?

Wenn die Christiansen ins ausland geht – wie auch aus der meldung zu erlesen ist – soll auch gefällist die sendung ins ausland gehen, also verkauft werden. Am besten an die amerikaner – die haben das verdient!

 

Und so wie im bild sieht polit-gequassel heute aus: hohl, vernebelt und am boden. (Quelle: http://www2.sabinechristiansen.de/)

Tags: , , , , , , , ,