Daily Archives Sonntag, Juli 2006

Ich bin keine eule und keine katze

Mein magen vermittelt mir den eindruck, er wolle sich eines gewölls entledigen. Da ich weder einer vogelart angehöre, noch eine katze bin, für die die abgabe dieser speiballen alltäglich und vermutlich sehr erleichternd ist, fühle ich mich nicht sonderlich gut. Einer der viele nachteile des schalafentzuges. Vermutlich ist es sinnvoll, wenn ich einige stunden schlaf […]

So eine scheisse!

Bin um halb neun aufgewacht mit zahnschmerzen. Eine krone ist vermutlich etwas zu hoch und die stärkere druckbelastung des zahnes führt dann ab und zu mal zu irritationen. Ich sollte das ding mal etwas runterschleifen lassen. Na ja, seit dem bin ich wach. Es ist kein kaffee da. Schlafen geht auch nicht mehr. Der weg […]

l-key – ein neues blog

L-key ist eines meiner neuen projekte. Ein weblog in dem es nur eines gibt: still-images aus dem laufenden fernsehprogramm, gefronener wahnsinn für die stillem gedanken nach der bilderflut. Ich kombiniere bilder neu, die auf verschiedenen sendern zu verschiedenen zeiten liefen, setze sie in einem bezug zueinander. Ich greife die schlimmsten wahnwelten heraus, mache sie zugänglich […]

Marcel van Eeden malt ab

Der niederländische künstler Marcel van Eeden zeichnet photos ab, die vor seiner geburt gemacht wurden und die er in büchern, zeitschriften und sonstigem druckwerk findet. Quelle: kunstverein hannover Eine ausstellung des kunstvereins hannover zeigt bis zum 20.08.2006 160 seiner zeichnungen. Erfahren habe ich davon mal wieder auf ganz merkwürdigen wegen, nämlich durch die sendung metropolis […]