Matrix devolution

Auf den grauen regenschirm, der an meinem morgenfenster vorbeigeht, in runden buchstaben gedruckt: »Happy« Warum möchte niemand fragen; zu wertvoll die zeit der plätschernden nässe. Nichts vermag sich der schwerkraft so ganz und gar hinzugeben wie regentropfen. In der liebenden gemeinschaft der pfütze verdunsten oder -sickern sie. Danach ist erde wieder trocken und bäume trinken sich grün – wenn nicht grad´ wie jetzt herbst ist. Bekommen schlümpfe eigentlich einen sonnenbrand?

Sie sehen schon, wir bewegen uns langsam hinfort vom grau zu blau – von einer mischung dieser farben ist abzuraten. Der beipackzettel von welt warnt ausdrücklich davor.

Gute nacht.

Comments 1

  1. Muschelschubserin wrote:

    Der Regenschirm erinnert mich an meinen Monitor. Da prangt ein großer grauer Aufkleber auf dem Rand: „BETTER LIFE“. Den wollte ich ursprünglich an den Spiegel kleben. Vermutlich betrachte ich ihn am Monitor viel öfter. Ob der mich jetzt demotiviert oder motiviert, keine Ahnung. Mit Regen hat der auch nix zu tun. Und Schlümpfe? Nee…
    Ach, egal. Ich gehe auch ins Bettchen. Gute Nacht!

    Posted 03 Nov 2006 at 2006.306 00:05

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *