Die dachdecker sind da

Undicht ist es das dach. Nicht dass ich es hier im erdgeschoss merken würde, nein, hier ist alles noch trocken. Dafür ist es jetzt aber laut. Auf dem dach wird gehämmert und geklopft, der diesel des lastenaufzug vor dem fenster brummt vor sich hin, die handwerker rufen sich zu.

Und ich? Ich lasse runterladen. Aufnahmen meines internet-videorecorders – aus dem testaccount ist ein vertrag geworden. Die idee ansich ist recht hirnrissig aber die umsetzung überzeugt. Vor allem die möglichkeit der parallelen aufnahme nutze ich des öfteren. Eine sendung mit einem klick für die aufnahme vorzumerken ist auch erfrischend einfach. Ausserdem erspart mir das ganze die anschaffung eines DVB-empfängers für programme, die nicht analog ins kabelnetz eingespeist werden.

Heute ist auch nach langem warten endlich die erste ausgabe meines testabos der NZZ eingetroffen, eine zeitung die ideal für das lesen in der strassenbahn gemacht ist, da sie vom format etwas kleiner ist, als unsere einheimischen blätter.

Ich sollte etwas sinnvolles tun und aufräumen.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *