Daily Archives Montag, März 2007

Schweinepest und kopfschmerzen

Eines der vielen deutschen wörter – das erstere des titels ist gemeint -, die allein vom klang her schon seltsam klingen. Mein favorit bleibt jedoch der brokkolistrunk. Hundert mal hintereinander gesagt und man schämt sich solche lautfolgen überhaupt hervorbringen zu können. Kopfschmerzen ist das andere thema. Hab es mit einer ibuprofen versucht – keine wirkung. […]

Tests und frühstück

Habe eben einen onlinetest bei testedich.de gemacht. Von möglichen 3187 punkten (die maximal zu erreichende punktzahl musste ich zwanghaft ausrechnen. Die zahlen gab es bei der auswertung) also von 3187 punkten habe ich 3 (in worten: drei) punkte. Damit habe ich mich qualifiziert. Der zweite test hat mich zum genie gemacht. Toll. Ohne mogeln habe […]

Tageklage

Schlimm ists nicht wie der titel verheisst. Was war: Sichtung des videomaterials von gestern. Übertragung der DV-aufnahme auf den rechner und eine konvertierung in ein etwas weniger speicherhunriges format zum wegbrennen auf DVD für sichtungszwecke auf grosser diagonale. Den aufnahmerechner habe ich angeschlossen und mir die aufzeichnungen mal angehört. Wie erwartet sind sie nicht für […]

Hinrichtung ist geil

…sagt mir die kräftige diskussion um die ins netz gestellten videos der hinrichtung von saddam hussein. Wie viele leute mögen sich diesen trivialen vorgang angesehen haben? Ein diktator wird entlebt. Toll. Ist wie unfallgucken. Gaffen. Und da fielen mir diese beiden stills ein. Sie zeigen zwei ausschnitte aus einem bild aus der zeit des expressionismus. […]