Daily Archives Dienstag, März 2007

Messezimmer: Übernachtungen zur CeBIT – angebot

Sie wollen die CeBIT besuchen, wissen aber nicht, wo sie unterkommen sollen? Ich habe noch eine übernachtungsmöglichkeit anzubieten. Günstig mit nahverkehr direkt vor der tür und guter einkaufsinfrastruktur im idyllischen stadtteil stöcken. Machen sie ihren geschäftlichen CeBIT-besuch zu einem urlaub. Im authentischen Hartz-IV-amiente ünernachten sie in meiner wohnung dort, wo ihr schlafsack platz findet oder […]

Wirtschaftsweise

Wer mit anderen die zeche prellt, zahlt nicht allein.

Geschmackleblos

Wer mit anderen in die grube fällt, stirbt nicht allein.

Steinblumen

Halbes hirn. Schnuck schnuck. Voller sack. Schnuck schnuck. Eine wabe. Schnuck schnuck. Reifes obst. Schnuck schnuck. Stiller alarm. Schnuck schnuck. Angelaufenes silber. Schnuck schnuck. Suppengrün. Schnuck schnuck. Lampenschirm. Schnuck schnuck. Leidensdruck. Schnuck schnuck. Eine uhr. Schnuck schnuck. Wimper schwimmt. Schnuck schnuck. Rollbares kräuterregal. Schnuck schnuck. Ding dong. Schnick schnack.

Stellglied #1

Apfelsprotte zopfrotte teilt sich ginsterglück eine unmittelbare pollenpflugvorheersahge über rhein und nil zu null. Cumariner tellerschleck – nasenglück und zagefurchen trotteln mich teilweise viel. Entfremde nachts einen beispielgegenstand für herpes und gewitterfliegen. Kulturhistorisch haben solcherlei früchte einen hohen stellenwert. Autos (beheizt) inzwischen erlangten einen höheren stellenwert als genannte früchter auch wenn nicht essbar. Kieselsteine sind […]