Daily Archives Dienstag, April 2007

Morgengrau, strassenstau

Und für mich langsam zeit die letzten stunden schlaf zu finden. Einige aktivitäten lenkten mich nach dem nachtmahl etwas ab und ich vergass schlicht den schlaf zu finden. Eine ausstehende antwort bei myspace und eine nachricht für jemand dort, ein kommentar in einem blog, diese und jene gedanken hier und dort. Meine KiBa-weinschorle nenne ich […]

Guten morgen, gute nacht

Zwei bis acht tage dauert es wahrscheinlich noch, bis ich einen brauchbaren tag/nacht-rhythmus zurück habe. Die letzten nächte und tagmüdigkeit waren doch etwas unschön. Heute hat mich mal wieder – verstärkt durch das auch seit tagen anhaltende magengrimmen – ein hungergefühl geweckt. Bestimmt nur eine kurzfristige erwachung, die sich nach der einnahme von nahrung wieder […]

Ach, banane – ich geh ins bett

Wonach riecht es hier nur? Süsslich, sanft aber doch nicht so seidig wie vanille, sondern eher fruchtig. Ach, banane, genauer die schale der banane, meinem abendessen von vorhin. Der schreibanfall des abends hätte mich vorwarnen sollen, kündigt sich doch oft eine migräne mit einem solchen fluss an. Oder ist der fluss der auslöser? Schreiben wir […]