Daily Archives Montag, April 2007

Überschrift wird nachgereicht

Die kleine mandelentzündung hat sich zu einer art erkältung entwickelt. Es ist irgendein vermutlich harmloser infekt. Das hatte ich schon seit jahren nicht mehr so richtig. Der kreislauf ist etwas im keller und es fühlt sich an, als ob man auf watte geht. Die stirnhöhlen sind zugeschwollen, kopfschmerzen, schnupfen das übliche halt. Wegen der beschwerden […]

Später als erwartet

Und noch ein nachschlag: Einschlafen war so nicht mehr möglich. Beim gedanken den tag schon am frühen morgen mit wenig schlaf zu starten, ist mir wegen der nach einigen stunden bei mir einsetzenden nebenwirkungen recht unwohl geworden. Vor allem werde ich mich dann am abend ín einem nicht mehr angenehmen zustand von herzrhymusstörungen, magengrummeln und […]

Vorleseübungen in der nacht

Zwischendurch aufgewacht, etwas gegessen und versucht etwas sinnvolles zu tun: Die ersten vorleseübungen für die nächste lese-whitedarkness. Die texte, die ich in letzter zeit im zyklus »Poetenschlamm« abgesondert habe erfordern sehr viel einsatz im ausdruck. Das timing muss stimmen, die sprachmodulationen, also das transportierte gefühl was beim schreiben der texte dahinter stand. Das vortragen der […]

Stimmungsabfall

Abends, als ich mich schon innerliche auf schlafen einstellte, erhielt ich noch besuch von Kinga. Sie war bei ihren eltern nehme ich an und meine bleibe liegt auf ihrem rückweg. Bereits nachdem Elias heute gegangen war, merkte ich diese so vertrauten stimmungseinbrüche. Die tätigkeiten, die einfach zum stehen kommen. Nach einiger augenblicken meldet sich dann […]