SPD am Boden

P1070506 (Small)

Der wahlkampf der SPD war in den letzten wochen kaum zu unterbieten. Mit sprüchen wie „Heiße Luft würde DIE LINKE wählen“ auf dumpfen plakaten demonstrierte die SPD, dass die ehemalige volkspartei inzwischen weniger substanz hat, als die besagte heisse luft. Doch nun ist ehemalige volkspartei dort angekommen, wo sie hingehört.

Comments 1

  1. Petra wrote:

    Hehe, echt ein schöner Schnappschuss ­čÖé
    Vielleicht gehts im September noch unter die 20%…

    Posted 10 Jun 2009 at 2009.160 23:34

Trackbacks & Pingbacks 2

  1. From » Br├╝ller des Tages: Endlich ist die SPD … Nachtw├Ąchter-Blah on 06 Jun 2009 at 2009.156 04:43

    […] tollen Wahlkampf da angekommen, wo sie wegen ihres tollen Wahlkampfes hingehört, nämlich am Boden. […]

  2. From Das bloggende Hannover » Blog Archiv » R├╝ckblick Juni 2009 on 29 Jun 2009 at 2009.179 05:39

    […] Viele andere — ich zum Beispiel auch — wählen gar nicht mehr, da längst alles am Boden angekommen ist. Dass die Politiktreibenden den Eindruck von Bodensatz erwecken, heißt aber noch lange […]

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *